BKA Trojaner entfernen

Sie machen abends Ihren PC aus, schalten Ihn am anderen Tag an und plötzlich erscheint ein Screenshot. In diesem steht das Sie illegale Aktivitäten getätigt haben. Die neusten BKA – Trojaner machen auch Bilder über die Webcam und fügen Ihr Bild in diesen Screenshot mit ein. Außerdem sind Sie nicht mehr “Herr” über Ihren PC und können nichts machen außer hoch und herunterfahren.

Sie werden aufgefordert 100$ mit U-Kash oder per Paysafecard zu zahlen. Wenn Sie bezahlen passiert im Endeffekt nichts, außer das diese Betrüger Sie um 100$ erleichtert haben.

 

ANLEITUNG ZUR ENTFERNUNG.

Zur Zeit existieren viele Anleitungen im Internet um genau diese Art von Virus zu entfernen.Wir haben hier einige mögliche Anleitungen und Hilfestellung für Sie zusammen gestellt.

1. Kaspersky Windows Unlocker  Eine klasse Anleitung von Chip.de mit der Kaspersky Windows Unlocker Live DVD

2.  Drücken Sie STRG + ALT + ENTF sobald Sie den Screen sehen. Versuchen Sie sich ab- und wieder anzumelden. In manchen Fällen erreichen Sie dann die Windows Oberfläche und können Sich dann aus dem Internet Malwarebytes herunterladen. Dieses Tool installieren SIe und führen einen vollständigen Scan durch. Dieser sollte einige Dateien finden und diese entfernen Sie nach dem vollständigen Suchdurchlauf und starten neu.

3. Wie schon in Punkt eins gibt es auch eine Rescue CD von Avira Antivirus. Auf www.avira.de finden Sie einige Anleitungen und Hilfestellung zum entfernen dieses Virus.

4. Dies ist die allerbeste Methode. Sie installieren Windows Komplett neu. Auch wenn Sie den Virus  ”erfolgreich” entfernt haben, können Sie nie ganz sicher sein , dass der Virus vollständig entfernt ist.

Gratis Testversion Avira Antivirus

Gratis Testversion Avira Antivirus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>